Zum Inhalt springen
Offene Treffen

Offene Treffen

Für alle, die Interesse an einem offenen Austausch haben, biete ich in Isny offene Treffen an. Diese sind in der Regel am 2. Donnerstag eines Monats von 09:30 bis 11:00 Uhr und finden bei mir zu Hause statt.

Willkommen sind alle (werdenden) Eltern, Großeltern, Tanten, Onkels und all die, die sich für einen bedürfnisorientierten Umgang mit ihren Kindern interessieren und austauschen möchten. Natürlich sind auch Kinder bei den Treffen jederzeit herzlich willkommen.

Bei den Treffen singen, lachen und spielen wir und sprechen über Dinge, die euch gerade bewegen, die euch wichtig sind und zu denen ihr Fragen habt, wie z.B. Schwangerschaft, Geburt, Stillen, Beikost, Schlafen, Tragen, Windelfrei, Stoffwindeln, die Betreuungsmöglichkeiten von Kindern und und und….
Als ausgebildeter artgerecht®-Coach moderiere ich die Treffen und bin Ansprechpartnerin für alle Fragen.

Bei den Treffen stehen euch außerdem jederzeit Getränke aller Art sowie kleine gesunde Snacks zur Verfügung. Daher erhebe ich für das Treffen eine Unkostenpauschale von 5,- EUR pro Teilnehmer. Kinder sind selbstverständlich kostenfrei. Falls ihr unerwartet doch nicht kommen könnt (z.B. wegen Krankheit), schreibe ich euch den Betrag für das nächste Treffen gut.

Da die Plätze begrenzt sind, bitte ich um eine Anmeldung über das Buchungsportal kikudoo.

Schwerpunkte der Treffen

Natürlich reden wir über alle Themen, die euch auf dem Herzen liegen. Gleichzeitig möchte ich bei den Treffen gewisse Themen-Schwerpunkte setzen.

Donnerstag, 08. Februar 09:30 – 11:00 Uhr: Babyschlaf
Was brauchen Babys zum Schlafen? Wie schlafen Babys und wie kommen wir alle wieder zu mehr Schlaf?

Donnerstag, 14. März 09:30 – 11:00 Uhr: Abschied von der Windel
Gibt es ein zu früh? Woran erkenne ich, dass mein Kind bereit für die Windelentwöhnung ist? Töpfchen oder lieber Aufsatz?

Donnerstag, 11. April 09:30 – 11:00 Uhr: Partnerschaft
Wie kommen wir wieder zu mehr WIR in unserem Alltag als Eltern? Was können wir tun, wenn wir als Eltern kaum noch Zeit für unsere Partnerschaft finden und diese vielleicht schon darunter leidet?

Donnerstag, 16. Mai 09:30 – 11:00 Uhr: offene Erzählrunde
Wir reden über alles, was uns gerade bewegt: Schwangerschaft, Geburt, Abhalten, Stillen, Partnerschaft, Zyklus, Ängste, Geschwisterkind usw. Ein Vormittag, um sich mal alles vom Herzen zu reden.

Donnerstag, 13. Juni 09:30 – 11:00 Uhr: Elternwut
Was können wir tun, wenn uns die schiere Wut packt und wir kurz vorm Explodieren stehen? Und wie können wir vorbeugen? Warum werde ich überhaupt wütend? Was steckt dahinter?

Donnerstag, 11. Juli 09:30 – 11:00 Uhr: Eingewöhnung Kita und Co.
Wie können wir die Eingewöhnung unseres Kindes bedürfnis- und bindungsorientiert begleiten? Was tun, wenn ich merke, dass mein Kind sich nicht lösen kann? Und wie stelle ich fest, dass die Eingewöhnung erfolgreich war?

Familientreff im BindungsRaum in Kempten

1x im Monat biete ich in Kempten einen Familientreff an. Dort sitzen wir gemütlich zusammen und tauschen uns über Themen rund um Babys und Kleinkinder aus.

Als artgerecht® Coach stehe ich Euch außerdem für all Eure Fragen jederzeit zur Seite und helfe euch somit in Eurem Baby- und/oder Kleinkindalltag. Für die einzelnen Treffen habe ich Schwerpunkt-Themen festgelegt, über die wir dann reden und uns austauschen werden (siehe unten).

Das Treffen findet von 09:30 bis 11:00 in den Räumen des BindungsRaums Kempten statt. Die Anmeldung erfolgt über das Buchungsportal kikudoo.

Schwerpunkt-Themen des Familientreffs

Folgende Themen sind geplant:

Freitag, 23. Februar 09:30 – 11:00 Uhr: Gewaltfreie Kommunikation – Erziehen ohne Schimpfen?
Im Kleinkindalter stehen wir oft vor großen Herausforderungen mit unseren Kindern. Möchten wir los, spielen sie lieber. Sollen sie sich anziehen, kommt prommt ein „Nein!“. Beim Eltern-Café sprechen wir über die Autonomiephase und wie uns die Gewaltfreie Kommunikation helfen kann, miteinandern in Verbindung zu kommen.

Freitag, 22. März 09:30 – 11:00 Uhr: Zu früh für die Windelentwöhnung?
Je älter die Kinder werden, desto häufiger kommt es zu sogenannten Windelstreiks. Wann erkenne ich den richtigen Zeitpunkt? Gibt es wirklich ein zu früh? Oder ein zu spät?

Freitag, 26. April 09:30 – 11:00 Uhr: Generationenkonflikte
Welche gutgemeinten Ratschläge bekommen wir von Oma & Co.? Welche haben ihre Berechtigung, welche sind veraltet? Und wie kann ich freundlich aber bestimmt klar machen, dass ich zwar dankbar für die angebotene Unterstützung bin, aber dennoch einen anderen Weg gehen möchte?

Freitag, 17. Mai 09:30 – 11:00 Uhr: Offene Erzählrunde
Heute gibt es kein festes Thema. Wir reden über alles, was uns gerade bewegt: Schwangerschaft, Geburt, Abhalten, Stillen, Partnerschaft, Zyklus, Ängste, Geschwisterkind usw. Ein Vormittag, um sich mal alles vom Herzen zu reden.

Freitag, 21. Juni 09:30 – 11:00 Uhr: Schutzschild und Schützende Gewalt in der GFK
Was ist ein Schutzschild und was ist schützende Gewalt? Warum sind beide so wichtig? Wann schreite ich ein? Wie schreite ich ein? Und welche Rolle spielt hier die Empathie?

Freitag, 19. Juli 09:30 – 11:00 Uhr: Empathie, Selbstempathie und Stress
Wie kann es sein, dass ich innerhalb von 5 Sekunden von 0 auf 100 bin? Warum schaffe ich es nicht – so wie andere – ruhig zu bleiben? In der GFK sind Empathie und Selbstempathie wichtige Grundpfeiler, ohne die eine gewaltfreie Kommunikation nicht möglich ist. Wie alles zusammenhängt und was wir tun können – darüber geht es heute.

Du wünscht dir einen Elterntreff auch in deinem Ort oder in nächster Umgebung? Dann melde dich bei mir. Gemeinsam finden wir bestimmt eine Möglichkeit für regelmäßige Treffen.